Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Kategorien

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Billigeinkauf leicht gemacht

Billigeinkauf leicht gemacht
Bild vergrößern

0,99 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Sofortdownload

Art.Nr.: 20
Billigeinkauf leicht gemacht
downloads: 

 Das meiste Geld kann man beim Einkaufen verdienen

Viele Menschen versuchen stets, mehr zu verdienen, also ihre Einnahmen zu
erhöhen mit dem Ziel, reich zu werden oder um ganz generell ihr Auskommen zu
sichern.
Sicher ist es richtig, für mehr Einkünfte zu sorgen. Letztlich ist es aber genauso
wichtig, bei den Ausgaben so zu verfahren, dass mehr übrig bleibt.
Dieser Report hilft Ihnen genau dort. Er enthält viele Ideen und Anleitungen, um
billiger einzukaufen. Einige der Vorschläge sind recht ungewöhnlich. Man braucht
manchmal schon etwas Mut und Überwindung, um zu "handeln" oder um sich
"Zeit zu lassen, bis der Verkäufer nachgibt".
Der Report enthält aber auch die Adressen von einigen Bezugsquellen, die Ihnen
ermöglichen, teilweise viel Geld beim Einkauf zu sparen. Testen Sie diese Quellen.
Versuchen Sie, weitere günstige Bezugsquellen zu ermitteln.
Die ständige Suche nach neuen Einkaufsmöglichkeiten für private oder
geschäftliche Zwecke ist nicht nur profitabel, sondern kann auch recht
abenteuerlich sein. Sie werden staunen, wie viel manchmal an Rabatten möglich ist.
Das meiste Geld kann man beim Einkaufen verdienen. Das haben schon viele
Leute festgestellt, vielleicht auch Sie. Wenn es Ihnen gelingt, z.B. beim Möbelkauf
durch einstündiges Verhandeln einen Rabatt von 500.-- Euro auszuhandeln, so
entspricht dies etwa dem fünffachen Gehalt eines Direktors. Schneller kann man
sein Geld wirklich nicht verdienen.
Viel Erfolg beim "günstigen Einkaufen".
Wo und wann Sie am besten einkaufen
Zum Leidwesen der kleinen Läden muss man sagen, dass Sie in den
Supermarktketten besser und preisgünstiger einkaufen als im Geschäft an der
Ecke. Andererseits liegen manche Großhandelsmärkte und Einkaufs-Center aber
meist außerhalb der City.
Auf den eigentlichen Einkaufspreis müssen also noch die Fahrtkosten geschlagen
werden. Am besten halten Sie deshalb auch Ausschau nach einer Tankstelle auf
dem Supermarktgelände. Dort ist in der Regel das Benzin einige Pfennige billiger
als an anderen Zapfsäulen.
Wenn Sie in der Nähe einer Grenze wohnen kann ein Sprung ins Nachbarland von
Vorteil sein. Manchmal sind die Waren dort billiger als bei uns. Hier ein paar
Beispiele von interessanten Waren, auf die Sie achten sollten:
Belgien:
Zigaretten, Schokolade, Kaffee, Antiquitäten, Brüsseler Spitze.
Dänemark:
Kerzen, Möbel, Ton-, Zinn-, Kupfer- und Porzellanwaren, Textilien.

uvm.

Billigwaren - Einkaufsführer
Jetzt können Sie erstmals viel Geld sparen und noch mehr dazu verdienen durch
den Bezug von Waren aller Art "direkt von der Quelle!"
Schon allein durch die Anforderung von Einzelmustern, die meistens kostenlos
abgegeben werden, erhalten Sie interessante Produkte im Wert von einigen
hundert Mark zugeschickt. Diese Zusendung von Gratisproben erfolgt, nach
Eintragung in die jeweiligen Handelskammerverzeichnisse, oft jahrelang!
Andere Erzeugnisse, wie Geschenk- und Haushaltsartikel, Spielwaren, Uhren,
Textilien, Schmuck, Elektronikartikel, Radios, Computeranlagen etc. schickt man
Ihnen zum verbilligten Einkaufspreis, der zwischen 50-90% unter dem liegt, was
Sie im Inland dafür bezahlen müssten.
Für die erste Kontaktaufnahme benötigen Sie nicht mehr als einen vorgegebenen
Brieftext, den Sie mit der Maschine abtippen und per Luftpost an die jeweilige
Adresse senden. Wichtig ist dabei, dass Sie einen gedruckten Firmenbriefkopf
verwenden, den Ihnen jeder gute Drucker herstellt. Ausserdem sollte Ihr Brief in
englischer Sprache geschrieben sein (siehe Mustertexte).
Innerhalb der nächsten Wochen werden Sie dann die gewünschten
Mustersendungen bekommen und können diese für Ihren eigenen Bedarf
verwenden oder damit einen schwunghaften Wiederverkauf starten. In letzterem
Fall müssen Sie bei Ihrem zuständigen Gewerbeamt (Ordnungsamt) eine
Einzelhandelserlaubnis beantragen und das Gewerbe anmelden.
Obwohl die Einkaufspreise meistens äusserst günstig sind, müssen Sie doch auch
berücksichtigen, dass auch noch Nebenkosten für Zoll, Fracht, Versicherungen
und Werbung hinzukommen, die je nach Lieferkonditionen der Versender mit ca.
20-30 Prozent zu veranschlagen sind. Erst nachdem alle Eigenkosten erfasst und
aufgeschlagen wurden, können Sie Ihren Preis festsetzen und bestimmen, welchen
Ertrag Sie erzielen.
Um in etwa zu erkennen, welche Kosten der Lieferant übernimmt und welche
Nebenleistungen von Ihnen erwartet werden, ist es unabdingbar, dass Sie die
Kürzeln der Internationalen Handelssprache beherrschen. Sie finden die Angaben
sowohl auf den Angebotspapieren als auch auf den Begleit- und Frachtbriefen.
 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

So schreiben Sie Killerschlagzeilen

So schreiben Sie Killerschlagzeilen

 Die 130 Top Tipps der Profi Texter 

2,99 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Einen legalen Doktortitel bekommen

Einen legalen Doktortitel bekommen

 Wo Sie für ein Taschengeld einen legalen Doktortitel bekommen und diesen sogar in Ihren Personalausweis eintragen lassen dürfen!!!

0,99 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lukrative Business-Kontakte

Lukrative Business-Kontakte

 Die besten Kontakte für Ihren geschäftlichen Alltag 

2,99 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Das finanzielle Überlebenstraining

Das finanzielle Überlebenstraining

 Ab sofort haben Sie immer genug Geld

0,99 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Risikokapital

Risikokapital

 Liste mit den besten deutschen Venture-Capital Gesellschaften

2,99 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Im Club verführt

Im Club verführt

 Erotische Geschichte aus dem Leben gegriffen

0,00 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 01. März 2019 in unseren Katalog aufgenommen.

Parse Time: 0.088s